19.01.2011

Gemeinderatssitzung am 25.01.2011 - bald Online !

Das Jahr 2011 in der Abbacher Kommunalpolitik startet mit der ersten Gemeinderatssitzung am 25.01.2011. Hier wird künftig mein aktueller Bericht aus der öffentlichen Sitzung erscheinen. Ich will Sie zeitnah über die Themen und Beschlüsse aus meiner Sicht als Gemeinderat der Aktiven Bürger Bad Abbach informieren.

Die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung
Beginn 19.00 Uhr im Rathaus

TOP 1 Änderung des Flächennutzungsplanes des Marktes Bad Abbach und Änderung des Bebauungsplanes "SO I"
TOP 2 Entlastung der Jahresrechnung 2006
TOP 3 Feststellung und Entlastung der Jahresrechnungen 2007 und 2008
TOP 4 Erlass einer Benutzungsordnung für die Benutzung des Marktmobils
TOP 5 Trägerschaft für die dreigruppige Kinderkrippe
TOP 6 Fallschirmwettbewerb "Interziel 2011": Antrag Michael Aunkofer/Peter Huber (Abbacher Bürger im FSC Bad Wiessee) auf Durchführung des Wettbewerbes im Bereich Kaiser Therme Bad Abbach
TOP 7 Behandlung der Anregungen aus den Bürgerversammlungen 2010
TOP 8 Verschiedenes
 
Die TOP 1 - 3 dürften etwas "trocken" werden, da hier zum einen Stellungnahmen der Behörden und Träger öffentlicher Belange anstehen (TOP 1) und Berichte der örtlichen Rechnungsprüfung das Zahlenwerk des Marktes beurteilen.

Dagegen dürften bei TOP 4 schon die ersten Diskussionen sein, denn neben der Tischvorlage von der Verwaltung für eine neue Benutzungsordnung gibt es einen anderen Entwurf einer Gemeinderatsfraktion.

Die Trägerschaft für die neue Kinderkrippe bei TOP 5 wird vom Gemeinderat beschlossen -  wer genießt von den beiden Bewerbern das größere Vertrauen?

"Interziel 2011" - eine Veranstaltung, die schon seit Jahren in Bad Abbach beheimatet ist und im vergangenen Jahr einige Gemüter erhitzte. Gibt es auch heuer wieder als Veranstaltungsgelände den Platz an der Kaiser -Therme? Das ist die Frage bei TOP 6 der ersten Gemeinderatssitzung im neuen Jahr.

TOP 7 behandelt alle Anregungen aus den Bürgerversammlungen 2010 - das waren so viele Themen, die sicher nicht noch einmal alle "aufgewärmt" werden, denn allein die Tischvorlage für jeden Gemeinderat ist 12 Seiten lang. Interessant könnte es trotz allem werden.

TOP 8 Verschiedenes  (Heißt für mich als Gemeinderat diesmal den Bauhof und alle Mitarbeiter für den gewiss nicht leichten Winterdienst in diesem Jahr zu loben.)
 
Im nächsten Bericht lesen Sie hier die Ergebnisse aus der Sitzung - hoffentlich bereits am darauffolgenden Tag.
Für Ihre Anmerkungen, Kritik, etc. bin ich für Sie erreichbar unter
erich.wagner@aktiv-in-bad-abbach.de 

Verfasser: Erich Wagner, 19.01.2011