16.09.2015

Baugebiet Raiffeisenstraße II

"Im Gegensatz zu benachbarten Baugebieten, würden wir zuerst die Lärmschutzwand errichten" - mit dieser Anspielung auf das Neubaugebiet Anna-Maria-Koller-Straße in Bad Abbach starteten Vertreter der FSI Gmbh die Vorstellung Ihrer Planungen für die freie Fläche neben dem Kreisverkehr an der Raiffeisenstraße.

So sollen 12 Einfamilienhäuser entstehen mit jeweils etwa 175qm Wohnfläche. Die Grundstücke sind zwischen 300 und 500 qm groß.

Für die unteren beiden Reihen mit je 4 Häusern ist eine Zufahrt über die Anna-Maria-Koller-Straße geplant, die obere Reihe mit weiteren 4 Häusern soll über die Kühbergstraße angebunden werden.

Wir zeigen auf der Skizze, wie in etwa die Bebauung nach den aktuellen Planungen aussehen könnte.

Verfasser: Michael Zenger, 16.09.2015